Kontakt
Uwe Nitschke Moderne Badsysteme | Osterhöhe 3 a | 6507 0 Gernrode 039485 / 610 322 039485 / 610 329

Keramag

Waschtische für barrierefreie Bäder und Sanitärräume - „Agilo“ und „Privo“

Vorrangig für den barrierefreien Bereich wurden im letzten Jahr die aus in einem Stück gegossenen Waschtische „Agilo“ und „Privo“ vorgestellt. Sie bestehen ebenfalls aus dem pflegeleichten Mineralwerkstoff „Varicor“ und verbinden großzügige, seitliche Ablageflächen mit elegant geformten, flachen Becken. Zur Auswahl stehen Waschtische mit eckigen („Agilo“) und runden („Privo“) Becken. Beide Baureihen entsprechen der CE-Kennzeichnung nach DIN EN 14688 und erfüllen die Anforderungen der Barrierefreiheit gemäß DIN 18040.

Diese Konzepte sind als Einzelwaschtische oder als Mehrfachwaschanlagen lieferbar, bei denen mehrere Einzelwaschtische fugenlos miteinander verklebt und montagefertig konfektioniert werden. Neben den Standardwaschtischen in 600 und 700 mm Breite sind zudem maßvariable Ablage- und Mehrfachwaschtische erhältlich. Als Zusatzausstattung gibt es links- und/oder rechtsseitige Multifunktionsausschnitte, die als Haltegriffe benutzt werden können.

Keramag Keramag

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.

Aus Hygiene- und Designgründen wurde auf Überläufe verzichtet. Die Produkte weisen Lochbohrungen für Einlochbatterien, angeformte Wischleisten mit Hohlkehlen und Rückwände für mitgelieferte Stockschraubenbefestigungen auf.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG